SK | EN | DE

kontakt  |  sitemap

Lohnbuchhaltung

Die Dienstleistungen unserer Gesellschaft umfassen in ihrer Komplexität als deren untrennbaren Bestandteil auch die Erfassung der Personal- und Lohnabrechnungsadministration. Die Berücksichtigung der Kundenanfforderungen, die Anpassung der Termine und der Zusammenarbeitsformen ermöglicht uns ein flexibles Herangehen an jeden Klient individuell. Die Erfassung der Personal- und Lohnabrechnungsagenda ist immer in Übereinstimmung mit der aktuell geltenden Arbeitsrechtslegislative, mit den Sozialrechtsvorschriften, mit der Krankenversicherungslegislative und mit dem Steuerrecht. Die administrative und fachliche Belastung übertragen wir im vollen Umfang vom Klienten auf unsere Gesellschaft, wo wir mit Hilfe von erfahrenen Fachmitarbeitern und effektiven Informationssystemen einen Dienst von hoher Qualität leisten. Der Hauptziel von Outsourcing der Personal- und Lohnabrechnungsagenda ist den Klient von allen mit der Sicherung dieser Aufgaben zusammenhängenden Sorgen zu entlasten. Aus diesem Grund wird der Klient aufgrund einer Bevollmächtigung im vollen Umfang bei allen relvanten Institutionen durch unsere beauftragten Mitarbeiter vertreten. Das Angebot der Grundleistungen der Erfassung von Personaladministration und Lohnabrechnung wurde um das Angebot von Analysen und Management-Reports gemäss individuellen Anforderungen der Klienten erweitert.

Die Grundleistungen der Erfassung von Lohnabrechnungs- und Personalagenda:

  • An- und Abmeldung der Mitarbeiter bei der Sozialversicherungsanstalt und bei der Krankenkasse;
  • Regelmäßige monatliche Lohnverrechnung aufgrund der Anwesenheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz, die vom Klienten vorzulegen ist;
  • Export von monatlichen Pflichtmeldungen in die entsprechenden Systeme der elektronischen Datenerfassung der Sozialversicherungsanstalt und der Krankenkassen;
  • Senden von Übersichten, Meldungen über abgezogene Vorauszahlungen, .. und Kommunikation mit der Steuerbehörde;
  • Senden von Reports an berechtigte Personen gemäß den Anforderungen des Klienten (vereinbarte Reports der Lohnabrechnungsagenda + individuelle Reports);
  • Erstellung von Überweisungsaufträgen, ggbf. Imports ins HB oder IB;
  • Möglichkeit des Sendens von Passwort-geschützten Gehaltszetteln in elektronischer Form auf Mitarbeiter-E-Mails des Klienten oder Vorlegung oder Senden derselben in elektronischer oder Printform an den Klient;
  • Ausstellen von Bestätigungen und Belegen für austretende Mitarbeiter;
  • Berechnung der jährlichen Steuerabrechnung der Mitarbeiter und Erarbeitung der entsprechenden Agenda;
  • Direkte Kommunikation mit den Mitarbeitern des Klienten im Sinne der Vereinbarung mit dem Klienten gemäß dessen Anforderungen;
  • Beratungsdienstleistungen im Falle des Beginns und der Beendigung des Arbeitsverhältnisses und Erstellung der entsprechenden Dokumente auf Wunsch;
  • Personalagenda – Beratungs- und Consultingleistungen im Falle von komplizierten Situationen in Arbeitsverhältnissen.